Sie kommen von News Detail FR
Zurück zu Ihrer Sektion

Asbest in der Planung und Projektleitung

Ziel der Ausbildung

Die Teilnehmenden lernen, welche finanziellen und gesundheitlichen Risiken von Asbest ausgehen. Durch eine korrekte Planung werden die Kosten unter Kontrolle gehalten.

Zielgruppe

Planer, Projektleiter und Sicherheitsbeauftragte aus der Gebäudetechnik

Kursinhalt

  • Projektablauf bei Umbau- / Renovationsarbeiten
  • Zuständigkeiten / Verantwortung bei kleineren oder grösseren Projekten
  • Vertragliche Regelungen
  • Die Asbest-/Bauschadstoff-Diagnose: Aufbau und Inhalt
  • Korrekte Handhabung und Entsorgung von Abfällen

Ausbildungsbestätigung

Jeder Teilnehmer erhält eine Kursbestätigung bei mind. 80% Präsenz.

Bemerkung

Der Kurs erfüllt die Anforderungen gemäss EKAS-Richtlinie 6503 „Asbest" für Arbeitnehmende, die bei Rückbau- oder Instandhaltungsarbeiten mit festgebundenen Asbestmaterialien in Kontakt kommen. (Kapitel 8).

 

Kursdauer 13:00-16:30
Kursdaten Dienstag, 24. Mai 2022
Kursort
suissetec Bildungszentrum
Grundstrasse 1
4654 Lostorf
Preise
(inkl. Unterlagen)
für suissetec-Mitglieder: CHF 190
für Nichtmitglieder: CHF 250

 

Anmelden

Kontakt
Kathrin Grenon
Leiterin Administration | Sekretariat Technik und Betriebswirtschaft