Chemikalien in der Gebäudetechnik

Ziel der Ausbildung

Die Teilnehmer:

  • erkennen gefährliche Stoffe und Zubereitungen (Chemikalien).
  • kennen das korrekte Vorgehen bei der Arbeit mit gefährlichen Stoffen.
  • wissen, welche Angaben ein Sicherheitsdatenblatt enthält.
  • wissen, was bei der Lagerung von gefährlichen Stoffen zu beachten ist.
  • wenden die Persönliche Schutzausrüstung (PSA) korrekt an.
  • wissen, wie sie ihre Gesundheit und die Umwelt wirkungsvoll schützen.

Zielgruppe

Alle Akteure der Gebäudetechnik (Installateure, Chefmonteure, Projektleiter, Planer, Sicherheitsbeauftragte)

Kursinhalt

  • Rechtliche Grundlagen
  • Kennzeichnung, Grundlagen Sicherheitsdatenblatt,
  • Erkennen gefährlicher Stoffe
  • Umgang mit gefährlichen Stoffen
  • Erste Hilfe, Persönliche Schutzausrüstung
  • Grundlagen Lagerung und Transport

Ausbildungsbestätigung

Jeder Teilnehmer erhält eine Kursbestätigung bei mind. 80% Präsenz.

Bemerkung

 

Kursdauer 1 Tag
Kursdaten Mittwoch, 5. April 2023
Kursort
Baugewerbliche Berufsschule Zürich
Reishauerstrasse 2
8090 Zürich
Preise
(inkl. Unterlagen, Verpflegung)
für suissetec-Mitglieder: CHF 390
für Nichtmitglieder: CHF 510

(Teilnehmer der Branchenlösung profitieren vom Mitglieder-Preis)

 

Anmelden

Kontakt
Kathrin Grenon
Leiterin Administration | Sekretariat Technik und Betriebswirtschaft