Sie kommen von News Detail FR
Zurück zu Ihrer Sektion

Weiterbildung Heizungsinstallateure

Kursinhalt

1. Hydraulischer Abgleich von Heizungsanlagen

  • Theorie Volumenstrom-Abgleich / Einstellung Einregulierventile
  • Praxis: Modell Volumenstrom-Abgleich
  • Praxis: Modell Einregulierventile

Referent: Rakip Sabani (STFW)

2. Druck in Heizungsanlagen, Qualität Anlagewasser

  • Theorie: Grundlagen der Druckberechnung
  • Praxis: Einstellung Vordruck Expansionsgefäss, Befüllen der Anlage
  • Praxis: Wasserqualität in Heizungsanlagen messen und beurteilen

Referent Ivan Califano (EWZ), Dani Weiss (D. Weiss AG)

3. Inbetriebnahme Wärmeerzeuger

  • Vorbereitungen für die Inbetriebnahme durch den Hersteller / Lieferanten
  • Theorie: Was ist beim Ersatz der Wärmeerzeugung beim Heizungssystem zu beachten?
  • Praxis: Aktuelle Informationen und Praxishinweis

Referent: Rico Ackermann (GKS)

4. Energiegesetze, Energieberatung

  • Aktueller Stand im Bereich Energiegesetze der Kantone
  • Kundenberatung beim Ersatz der Wärmeerzeugung
  • Kundenmotivation
  • Praxisbeispiele

Referent: Heinz Wiher (Fachstelle Energie Stadt Winterthur)

Zielgruppe

Heizungsinstallateure, die ihr Wissen auf den neuesten Stand bringen möchten.

Kursbeitrag

suissetec-Mitglieder: Fr. 390.-
Nichtmitglieder: Fr. 690.-

Im Preis inbegriffen: Kursunterlagen, Mittagessen

Kursort

Schweizerische Technische Fachschule Winterthur (STFW)

Kursdauer

Der Kurs dauert ca. 8 Stunden, von 07.45 – ca. 17.00 Uhr

Kursdatum

Das nächste Durchführungsdatum steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest.
Gerne benachrichtigen wir Sie persönlich, sobald das Datum bekannt ist. Übermitteln Sie uns dazu bitte Ihre Kontaktdaten mit untenstehendem Formular.

Benachrichtigung nächste Durchführung

Kontakt
Robert Diana
Leiter Fachbereich Heizung | Zentrale Kommission Planer