logo-wdg

Weiterbildung Heizungsinstallateure

Kursinhalt

1. Hydraulischer Abgleich von Heizungsanlagen

  • Theorie Volumenstrom-Abgleich / Einstellung Einregulierventile
  • Praxis: Modell Volumenstrom-Abgleich
  • Praxis: Modell Einregulierventile

Referent: Rakip Sabani (STFW)

2. Druck in Heizungsanlagen, Qualität Anlagewasser

  • Theorie: Grundlagen der Druckberechnung
  • Praxis: Einstellung Vordruck Expansionsgefäss, Befüllen der Anlage
  • Praxis: Wasserqualität in Heizungsanlagen messen und beurteilen

Referent Ivan Califano (EWZ), Larissa Weiss (D. Weiss AG)

3. Inbetriebnahme Wärmeerzeuger

  • Vorbereitungen für die Inbetriebnahme durch den Hersteller / Lieferanten
  • Theorie: Was ist beim Ersatz der Wärmeerzeugung beim Heizungssystem zu beachten?
  • Praxis: Aktuelle Informationen und Praxishinweis

Referent: Rico Ackermann (GKS)

4. Energiegesetze, Energieberatung

  • Aktueller Stand im Bereich Energiegesetze der Kantone
  • Kundenberatung beim Ersatz der Wärmeerzeugung
  • Kundenmotivation
  • Praxisbeispiele

Referent: Heinz Wiher (Fachstelle Energie Stadt Winterthur)

Zielgruppe

Heizungsinstallateure, die ihr Wissen auf den neuesten Stand bringen möchten.

Kursbeitrag

suissetec-Mitglieder: Fr. 390.-
Nichtmitglieder: Fr. 690.-

Im Preis inbegriffen: Kursunterlagen, Mittagessen

Kursort

Schweizerische Technische Fachschule Winterthur (STFW)

Kursdaten

Mittwoch, 29. Januar 2020 - ausgebucht!
Mittwoch, 4. März 2020 - ausgebucht!

Weitere Kurse werden im Verlauf des Jahres 2020 publiziert.

Kursdauer

Der Kurs dauert ca. 8 Stunden, von 07.45 – ca. 17.00 Uhr

Kontakt
Erika Gussmann
Sekretärin Technik und Betriebswirtschaft