Aktueller Baupreisindex

Das Bundesamt für Statistik berechnet und veröffentlicht halbjährlich den Schweizerischen Baupreisindex, der Auskunft über die Preisentwicklung auf dem schweizerischen Baumarkt gibt.

Er ist Referenzindikator zur Anpassung der Budgets oder Offerten an die Preisentwicklung auf dem Schweizerischen Baumarkt. Der Hauptanwendungsbereich des Baupreisindexes erstreckt sich somit auf die Planungsphasen eines Bauprojekts, solange noch keine Preise durch eine Auftragsvergabe oder einen Vertrag fixiert worden sind. Er ist also nicht zu verwechseln mit dem Kostenindex, welcher in der Newsmeldung «Steigende Rohstoffpreise / Teuerungsberechnung mit der Gleitpreisformel» beschrieben wurde. Letzterer wird für die Teuerungsberechnung bei der Schlussrechnung verwendet.

Die aktuellen Indexwerte für Neubauten sowie Renovationen von Mehrfamilienhäusern können im nachfolgenden Dokument eingesehen werden.

Indexwerte für die Schweiz
 pdf | 114,8 KB
[f6384bc]
Meisterhafte Leistungen in Bern
Kontakt
Simon Geisshüsler
Simon Geisshüsler
Leiter Technik und Betriebswirtschaft

Spengler | Gebäudehülle, Sanitär | Wasser | Gas, Heizung, Lüftung | Klima | Kälte, Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz, Webshop, IT-Services, Logistik, Verkauf