logo-wdg

Neue Merkblätter: Gas, Werkleitungen

Der Fachbereich Sanitär | Wasser | Gas hat zwei neue Merkblätter mit den dazugehörigen Hilfsmitteln erarbeitet:

«Übergabe von Flüssiggas-/LPG-Installationen»

Dieses Merkblatt und das Prüfprotokoll wurden in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis LPG ausgearbeitet. Es dient als Handlungshilfe für das Prüfverfahren, welches im Prüfprotokoll festgehalten wird. Das Prüf­protokoll dokumentiert die Dichtheit bzw. Betriebsbereitschaft der Flüssiggasanlage bei der Übergabe an den Auftraggeber. Beide Hilfsmittel basieren auf der EKAS-Richtlinie 6517 «Flüssiggas», die sich auf Artikel 32c der Verordnung über die Unfallverhütung (VUV) abstützt.

«Erdung durch Wasser-Hausanschlussleitungen»

Dieses Merkblatt und das Meldeformular wurden durch die Kommission Werkleitungen erarbeitet. Beim Leitungsersatz oder der Reparatur von metallischen Wasser-Hausanschlussleitungen wird oftmals die Erdung von elektrischen Anlagen unterbrochen. Das vorliegende Merkblatt soll den Beteiligten den Arbeitsablauf erläutern. Das beiliegende Meldeformular erleichtert das Meldeverfahren zwischen Behörden, Ausführenden und Eigentümer.

 

Übergabe von Flüssiggas-/LPG-Installationen
 pdf | 770,5 KB
[d15bf41]
Erdung durch Wasser-Hausanschlussleitungen
 pdf | 571,8 KB
[f473cf3]