logo-wdg

Neues Merkblatt «Fernsteuerung von Raumheizungen»

Der Fachbereich Heizung von suissetec hat zum Thema Fernsteuerung von Raumheizungen ein Merkblatt erarbeitet. Das Merkblatt wurde in Zusammenhang mit der Kampagne MakeHeatSimple von EnergieSchweiz entwickelt.

In der Schweiz gibt es mehr als 700 000 Zweitwohnungen, die an durchschnittlich 300 Tagen im Jahr leer stehen. Während dieser Zeit wird ein Grossteil der Wohnungen zu stark beheizt. Das Einsparpotenzial in der Schweiz wird auf mehr als 2000 GWh/Jahr geschätzt. Es ist daher sinnvoll, die Temperatur bei Abwesenheit der Bewohner zu senken. Fernwärmesteuerungen bieten diese Möglichkeit. Auch bei dauerhaft bewohnten Gebäuden können Fernsteuerungen eingesetzt werden, um die Raumtemperatur nutzungsgerecht einzustellen.

Das vorliegende Merkblatt bietet Informationen und Lösungsansätze bei der Planung und Ausführung von ferngesteuerten Systemen und dient auch als Entscheidungshilfe für Ihre Kunden.

Merkblatt «Fernsteuerung von Raumheizungen»
 pdf | 867,1 KB
[4385ba1]