logo-wdg

News

Übergabe Bildungspläne ans SBFI

Am 12. Juni 2019 wurden dem Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI im Rahmen der Bildungskommissionssitzung die neuen Bildungspläne, unterschrieben vom künftigen Direktor Christoph Schaer und dem Zentralpräsidenten Daniel Huser, übergeben.

Neues Merkblatt: Trinkwasserinstallationen

Der Fachbereich Sanitär | Wasser | Gas hat ein Merkblatt «Druckprüfung, Erstbefüllung und Spülung von Trinkwasserinstallationen nach SVGW W3/E3» mit sechs Prüf- und Spülprotokollen erarbeitet.

Schutz vor UV-Strahlung

Die ultraviolette Strahlung (UV-Strahlung) der Sonne verursacht pro Jahr rund 1‘000 Fälle von Hautkrebs-Erkrankungen bei Arbeiten im Freien. Mit einfachen Massnahmen kann man sich schützen.

Neue Merkblätter: Gas, Werkleitungen

Der Fachbereich Sanitär | Wasser | Gas hat zwei neue Merkblätter mit den dazugehörigen Hilfsmitteln erarbeitet: "Übergabe von Flüssiggas-/LPG-Installationen" und "Erdung durch Wasser-Hausanschlussleitungen".

Asbestgefahr besteht weiterhin

Trotz Verbot bedroht Asbest nach wie vor die Gesundheit von Arbeitnehmenden. Bis 1990 wurde Asbest in die Schweiz importiert und verbaut. Der gefährliche Werkstoff findet man deshalb auch heute noch in vielen Gebäuden und technischen Anlagen.

Bundesrätin lobt Engagement von suissetec Mitglied

Medienanlass bei der Hegg Spenglerei AG: Der erfolgreiche Start des Programms "Integrationsvorlehre" wurde u.a. von Bundesrätin Karin Keller-Sutter, der Berner Regierungsrätin Christine Häsler und suissetec Zentralpräsident Daniel Huser gewürdigt.

Weiterbildungen im Bereich Lüftung

Im Herbst 2019 finden mehrere Weiterbildungen im Bereich Lüftung statt: Weiterbildung „Brandschutz in lufttechnischen Anlagen“, Lehrgang „Fachfrau/-mann Komfortlüftung mit eidgenössischem Fachausweis“ und Wiederholungskurs „Servicemonteur Lüftung“.

Radio SRF zum Machtmissbrauch der staatsnahen Betriebe

suissetec Direktor Hans-Peter Kaufmann in der Sendung Rendez-vous zum Machtmissbrauch von staatsnahen Betrieben: Der Verband kämpft dezidiert für einen fairen Wettbewerb und gleich lange Spiesse - und bringt Verstösse von Stromkonzernen konsequent zur Anklage.

Die Schweiz setzt (zu) viel aufs Spiel

Bei der Wohneigentumsbesteuerung wird ein Systemwechsel diskutiert: Die Abschaffung des Eigenmietwerts, verbunden mit Anpassungen beim Schuldzinsenabzug. suissetec setzt sich für die Beibehaltung des Unterhaltsabzugs ein.

Ziel Bundesbern

Zur heutigen Sitzung der Kommission Politik / Lobbying ist Nationalratskandidat Marcel Fringer mit seinem neuen Wahlkampf-Auto vorgefahren.

News vom Informationssystem Allianz Bau ISAB