Höhere Fachprüfung Spenglermeister/in IT

Persönliche Angaben

Eidg. Fachausweis (Berufsprüfung)

Berufspraxis

(Mindestens 4 Jahre nach der Lehre)

Prüfungsgebühr - Reduktion für suissetec Mitglieder

Beilagen

Mit der Anmeldung sind folgende Dokumente* elektronisch einzureichen:

1. Kopie amtlicher Ausweis mit Foto: Pass oder Identitätskarte (Vorder- und Rückseite)
2. Kopie eidg. Fachausweis Chefmonteur/in bzw. Spenglerpolier/in
3. Kopien Arbeitszeugnisse/Arbeitsbestätigungen als Nachweis für die Berufspraxis von mind. 4 Jahren nach der Lehre
4. Kopien aller Modulzertifikate gemäss Wegleitung Ziff. 2.1 (nach Nummern aufsteigend sortiert)
- Sanitär- & Heizungsmeister: Bei nicht bestandenem Modul (Note zwischen 3 und 4): Noteneröffnung des Anbieters.
- Spenglermeister: Alle Module müssen bestanden sein.

* Repetenten müssen nur folgende Unterlage einreichen:
- Kopie amtlicher Ausweis mit Foto: Pass oder Identitätskarte (Vorder- und Rückseite)

WICHTIG: Alle erforderlichen Modulzertifikate müssen bei Anmeldeschluss (30.11.2020) vorhanden sein. Nach Anmeldeschluss absolvierte Modulprüfungen können nicht berücksichtigt werden.

Beilagen hochladen

(1 PDF-Dokument, beschriftet mit "Name_Vorname", in der oben aufgelisteten Reihenfolge, max. Dateigrösse: 15 MB)

Bestätigung

Bemerkungen

Sicherheitsfrage

Quanto fa 3 sommato a 8?

Nach erfolgreicher Übermittlung Ihrer Daten erhalten Sie automatisch eine Eingangsbestätigung per Mail.

WICHTIG: Sollten Sie keine Bestätigung erhalten, so melden Sie sich bitte unverzüglich beim Prüfungssekretariat.